Startseite
Choose the English version Sélectionnez votre langue! Neue HEAD acoustics UK Tochtergesellschaft Neue HEAD acoustics Italia Tochtergesellschaf Choose the Japanese version New HEAD acoustics Korea subsidiary Choose the Chinese version
  Produkte & Lösungen     Telecom     Produkte     Binaurale Aufnahmesysteme   
  Kunstkopfmesssysteme HMS II - Übersicht     HMS II.4 - Optionen
HMS II.4 - Optionen
HIS L (Code 1231)
Impedanz-Simulation - linkes Ohr,
inklusive Mikrofon
HEL III.1/HER III.1 (Code 1248/1249)
Pinna (links/rechts)
entsprechend ITU-T P.57 Typ 3.4
HEL IV/HER IV (Code 1358/1359),
HEL IV.1/HER IV.1 (Code 1371/1372),
HEL IV.2/HER IV.2 (Code 1381/1382),

Pinna (links/rechts) entsprechend ITU-T P.57 Typ 3.3, anatomisch geformt
 
Im Standlieferumfang ist  HMS II.4 mit flexibler Pinna gemäß ITU-T P.57 Typ 3.4 ausgerüstet. Diese Pinna bildet neben den akustischen Eigenschaften das mechanische Verformungsverhalten der menschlichen Ohrmuschel nach. Die Verwendung dieser Pinna ist insbesondere bei Untersuchungen von Schallquellen (z.B. Handapparaten) sinnvoll, bei denen der Anpress- druck an das Ohr einen signifikanten Einfluss auf die Messung hat.
Alternativ kann bei der Erstbestellung von HMS II.4 statt der Pinna Typ 3.4 die anatomisch geformte Pinna gemäß ITU-T P.57 Typ 3.3 (auch als zusätzliche Option erhältlich) gewählt werden. Ihre Verwendung empfiehlt sich, wenn die Anatomie der menschlichen Ohrmuschel eine wichtige Rolle spielt (z.B. bei Intra-Concha Headsets).
Zur binauralen Messung von ohrnahen Schallquellen wie Kopfhörern und aktiven/passiven Gehör- schutzsystemen kann das linke Ohr des HMS II.4 ebenfalls mit einem Ohrsimulator ausgestattet werden.
Bitte beachten Sie, dass eine Nachrüstung mit dem künstlichen Mund nicht möglich ist. Für Messungen in Sende- und Empfangsrichtung bietet HEAD acoustics den   HMS II.3 an.
Abonnieren Sie unseren Newsletter!
 
 
Ich möchte den Newsletter erhalten. Die Datenschutzhinweise habe ich zur Kenntnis genommen und akzeptiere sie. Mir ist bekannt, dass ich meine Einwilligung jederzeit widerrufen kann (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten).
   
 
HEAD acoustics GmbH

Ebertstraße 30a
52134 Herzogenrath
Deutschland

Telefon: +49 2407 577-0
Fax: +49 2407 577-99
E-Mail: info@head-acoustics.de


© 2019 HEAD acoustics GmbH. All rights reserved.
Download Informationsmaterial
Weitere Informationen
nach oben